Kategorie-Archiv: Psychosoziale Unterstützung

Telefon-Hotline zur psychosozialen und gesundheitlichen Versorgung von Geflüchteten

Hallo,

eine wichtige Info:

Die psychosoziale Beratung von Geflüchteten in Brandenburg wird weiter
verbessert. Für alle Helfenden aus der haupt- und ehrenamtlichen
Flüchtlingsarbeit steht ab sofort eine Telefon-Hotline zur Verfügung,
die Fragen zur psychosozialen und gesundheitlichen Versorgung von
Geflüchteten beantwortet. Die Telefon-Nummer lautet: 0331 23 70 836.
Ziel des Gesamtprojektes der „Kooperation für Flüchtlinge in
Brandenburg“ ist es, insbesondere Migrationssozialarbeitenden die
nötige Expertise zu vermitteln, um das Vorliegen von gesundheitlichen
und psychosozialen Belastungen bei ihren Klientinnen und Klienten zu
erkennen und sie bei Bedarf zu psychosozialer Versorgung zu beraten.
Ergänzend zur Telefon-Hotline, die dienstags bis donnerstags in der
Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr erreichbar ist, hat KommMit e. V. dazu ein
spezielles Beratungs- und Fortbildungsprogramm entworfen und bietet
themenspezifische Fortbildungen, Coaching, Fallberatung und
Teamqualifizierung an.

Die Hotline ist Teil eines Projektes der „Kooperation für Flüchtlinge
in Brandenburg“. Träger ist der KommMit e. V. Das Angebot wird vom
Sozialministerium gefördert.
Freundliche Grüße

Theresa Pauli
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Büro des Landrats
Papendorfer Weg 1, 14806 Bad Belzig
Tel.: 033841/9 1321
Fax: 033841/9 1444

Postanschrift: Niemöllerstraße 1, 14806 Bad Belzig